100. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Polen und der Schweiz

9 Mai 2019

100. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Polen und der Schweiz

Zum Anlass des 100. Jahrestages der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Polen und der Schweiz ist der Bundespräsident Ueli Maurer am Dienstag, 14.Mai 2019 nach Polen gereist.

Sein offizieller Besuch hat mit dem feierlichen Empfang durch den polnischen Präsidenten Andrzej Duda auf dem Hof des Präsidentenpalastes begonnen.

Beide Präsidenten haben die Jubiläumsfeier in der königlichen Sommerresidenz im Łazienki-Park fortgesetzt und Gespräche geführt.
Zu den Themen gehörten: die neuesten Technologien, Bildung, Forschung, die Beziehungen zwischen der EU und der Schweiz.

Auch die historische Bedeutung des Polenmuseums im Schloss Rapperswil wurde von beiden Seiten als wichtiges Zeugnis der schweizerisch-polnischen Freundschaft betont.

Fotos und Tekst : prezydent.pl

 

Zu diesem Anlass ist eine Lichtprojektion auf der Fassade des Präsidentenpalastes in Warschau zu sehen. Beide Länder haben am 12.März 1919 diplomatische Beziehungen aufgenommen. In diesem Jahr ist die Polnische Gesandtschaft in Bern eröffnet worden. Seit 1921 hat die Schweiz ihre Vertretung in Warschau

Mehr >>>

Einen Eintrag teilen

Suche

Kategorien

Die neusten Nachrichten